Aktuelles

Neues Workshopformat: flexibles Zeitmanagement

Im September und November 2018 gibt es noch ein paar wenige freie Plätze für unsere Ideenretter-Workshops "Flexibles Zeitmanagement für kreative Köpfe"

  In diesem Praxis-Workshop lernen Sie:
  * wie Sie bessere Entscheidungen treffen und entspannt priorisieren können
  * wozu „Verschieberitis“ nutzt und wie Sie sie überwinden
  * warum Sie mit Fokussierung viel Zeit und Kraft sparen
  * wie Sie Ziele definieren, die trotzdem flexibel sind
  * mit welchen einfachen Methoden und Werkzeugen Sie Ihren Alltag dauerhaft strukturieren
  * wie Sie Ihre Emails ab sofort übersichtlich verwalten

Wann und wo findet der nächste Workshop statt? Ganz einfach: nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich freue mich auf unser Gespräch!

Eins, zwei, drei Bücher

Es ist so ruhig geworden um die Ideenretterin? Pah, Pustekuchen, nur nach außen! Hinter den Kulissen beteilige ich mich grade als Co-Autorin an drei Büchern, die im etablierten Springer Gabler Verlag erscheinen werden. Der genaue Titel wird noch nicht verraten, nur soviel: einmal geht es um "Gründerwissen", einmal um "Digitalisierung" und im dritten Buch um "Neues Lernen mit Entrepreneurship Education". Erscheinungstermin zum Sommer/Herbst 2018.

"Alles im Griff? Wie Sie in VUKA-Zeiten die Zukunft gestalten." - Vortrag am 8. November 2017

Zur Abschlussfeier der 300 Absolvent*innen des Jahrgangs 2017 der FOM Hochschule, Berlin hat die Präsidentin der Hochschule, Frau Professor Zipperling, die Ideenretterin Sabine Stengel eingeladen den Festvortrag zu halten. Zu hören am 8.11.2017 um 18 Uhr im Vortragssaal der IHK Berlin.

Berufswunsch Unternehmerin“ – die Ideenretterin Sabine Stengel gestaltet den Girls‘Day im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie am 27. April 2017

"Auch in diesem Jahr nimmt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie wieder am Girls'Day teil. Der Girls'Day steht erneut unter dem Motto "Berufswunsch Unternehmerin". Die Vorbild-Unternehmerinnen Sabine Stengel, Bianca Gabbey und Annette Farrenkopf werden den Schülerinnen vermitteln, warum Unternehmerin ein toller Beruf ist und wie man seine eigenen Ideen in die Praxis umsetzen kann.

Im Zentrum der Veranstaltung steht die Arbeit in Kleingruppen: Die Schülerinnen sollen Ideen, die sie immer schon einmal umsetzen wollten, sich aber vielleicht nicht getraut haben oder nicht wussten, wie sie an die Umsetzung herangehen sollen, mitbringen. Diese Ideen werden besprochen und gemeinsam mögliche Schritte zur Umsetzung entwickelt. Es geht also um das "Ideen retten" (Ideen entwickeln und umsetzen). "( aus dem Newsletter der BMWi-Initiative "FRAUEN unternehmen" vom 21.4.2017)

Sabine Stengel hat das Format und die Inhalte mit "Den Ideenrettern" konzipiert und moderiert die Veranstaltung.

Weitere Informationen finden Sie hier.

25.-27.06.2017 UnternehmerInnen-Sommercamp

Die Krafttankstelle im Sommer - treffen Sie mich und andere spannende, unternehmerisch denkende Menschen auf dem Lorenzo-Sommercamp in der Bärenmühle im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg.

  • Ziehen Sie Zwischenbilanz des Jahres 2017
  • Austausch mit anderen UnternehmerInnen in einer sehr entspannten Umgebung
  • Impulse durch Kurzvorträge und inspirierende Diskussion mit anderen TeilnehmerInnen

Mit Spaziergängen, Sonne und Lagerfeuer: das wird entspannend spanned - ich freu mich schon jetzt drauf!

Weitere Infos und Anmeldung über https://www.lorenzo-innovation.de/camps/sommercamp/

 

2017: neue Workshops, neue Formate

Auch ich als Innovationsexpertin erfinde mich immer wieder neu - das hält Sie und mich fit: daher gibt es 2017 neue Ideenretter-Workshops mit überraschenden Perspektiven auf scheinbar altbekannte Themen. Bleiben Sie neugierig!

Danke für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

Ich danke Ihnen allen für ein schwungvolles und erfolgreiches Geschäftsjahr: das waren so spannende Projekte, die wir gemeinsam gestemmt haben! Als Dankeschön an alle Kunden gibt es statt belangloser Werbegeschenke etwas, das wirklich wirkt: eine Spende über 200 EUR für die WillkommensWorkshops der Initiative Neues Lernen e.V.

"Willkommensklassen sind die einfachste Möglichkeit, um geflüchtete Jugendliche zu integrieren. Die Workshops leisten einen wertvollen Beitrag dazu, das muss ich einfach unterstützen! Im Namen aller meiner Kunden ist das mein Neujahrsgeschenk an die Initiative Neues Lernen. Macht weiter so!"